Psychiatrie mittendrin

In Winnenden

Psychiatrie mittendrin

In Schwäbisch Gmünd

Psychiatrie mittendrin

In Ellwangen

Unsere Standorte

Psychiatrische Unterstützung auf kurzen Wegen und ohne Hürden zu psychisch erkrankten Menschen im Rems-Murr-Kreis, Ostalbkreis und Ludwigsburg Süd zu bringen ist der Anspruch des Klinikums Schloß Winnenden. Als eines von sieben Zentren für Psychiatrie (ZfP) Baden-Württemberg und vier Fachkliniken bietet das Klinikum ein bedarfsgerechtes Komplettangebot in der Erwachsenenpsychiatrie.

Der Zentrumssitz ist mitten in der Stadt Winnenden und durch die Außenstandorte in Ellwangen und Schwäbisch Gmünd kann eine lebenswelt- und gemeindenahe psychiatrische Versorgung gesichert werden.

Versorgungsgebiet
  • Stationär
  • Ambulant
  • Tagesklinkik
  • Maßregelvollzug
  • Heim
  • Forschung, Lehre, Bildung

ZfP Klinikum Schloß Winnenden
Mitten in der Stadt Winnenden ist der Hauptsitz des Winnender Zentrums für Psychiatrie. Mit vier Fachkliniken bietet das Klinikum ein bedarfsgerechtes Komplettangebot in der Erwachsenenpsychiatrie.
Telefon: 07195 900-0, Fax: 07195 900-10000
ino@zfp-winnenden.de

Außenstandort im Haus der Gesundheit
Der Standort im Haus der Gesundheit Schwäbisch Gmünd ermöglicht eine gemeindenahe Versorgung für Menschen aus dem Ostalbkreis. Fachgebiete: Allgemeinpsychiatrie und Suchttherapie.
Telefon: 07171 796640, Fax: 07195 900-10000
info@zfp-winnenden.de

Außenstandort Ellwangen
In der St. Anna-Virngrund-Klinik befindet sich der Außenstandort mit einem allgemeinpsychiatrischen Behandlungsangebot.
Telefon: 07961 8810, Fax: 07195 900-10000
info@zfp-winnenden.de

Unsere Standorte

Das Klinikum Schloß Winnenden ist als modernes Zentrum für Psychiatrie für die regionale psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung und Betreuung von Erwachsenen des Rems-Murr-Kreises, des Landkreises Ludwigsburg Süd und des Ostalbkreises zuständig. Dies entspricht einem Versorgungsgebiet mit ca. 900.000 Einwohnern.

Das Klinikum geht zurück auf die „Königliche Heilanstalt Winnenthal“, die als älteste Heilanstalt Württembergs seit 1834 psychisch Kranke behandelt. Dr. Albert Zeller prägte als erster Ärztlicher Direktor mit seinem humanen Umgang psychisch Kranker die Entwicklung der Psychiatrie in Deutschland.

Am Standort Winnenden sind folgende Kliniken angesiedelt:
 

2010 errichtete das ZfP Klinikum Schloß Winnenden seinen ersten Standort außerhalb des Haupthauses, um den Bedürfnissen des großen Versorgungsgebietes besser gerecht zu werden und Menschen aus dem Ostalbkreis, östlich von Aalen wohnend, eine gemeindenahe Behandlung zu ermöglichen.

In Schwäbisch Gmünd sind folgende Kliniken angesiedelt:
 

Ende 2012 wurde an der St. Anna-Virngrund-Klinik ein weiterer Standort des ZfP Klinikum Schloß Winnenden eröffnet. Zu finden ist hier die Klinik für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie: