Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Therapie und Beratung

Wesentliches Ziel der Behandlung ist die Wiederherstellung und Erhaltung der seelischen und körperlichen Gesundheit. Das beinhaltet zunächst die diagnostische Klärung, darauf aufbauend die Konzeption einer leitliniengerechten Behandlung, die neben somatischen Strategien insbesondere auch psychotherapeutische Interventionen und Umweltfaktoren einschließt. Hierzu gehört das Verständnis für innerpsychische und interaktionelle Zusammenhänge und die Entwicklung einer Perspektive mit Lösungsoptionen für krankheitsauslösende Probleme oder Konfliktsituationen im heimischen Umfeld.

Therapieangebote

Therapieangebote

Basierend auf dem Erleben im sozialen Mikrokosmos der klinischen Gruppe erarbeiten wir gemeinsam mit den Betroffenen individuelle Ziele und Veränderungsoptionen persönlicher Verhaltensmuster. Dabei berücksichtigen wir auch das soziale Umfeld.

Grundlage ist die Gruppentherapie mit den BezugstherapeutInnen und –ärztInnen. Ergänzt wird das Angebot durch psychotherapeutische Einzelgespräche, Bezugspfleggespräche, verschiedene Fachtherapien, Sozialarbeit und Bewegungstherapie. Bei Bedarf werden Angehörige in die therapeutische Arbeit einbezogen. Um das Erlernte im gewohnten häuslichen Umfeld zu erproben, erfolgen regelmäßige Belastungserprobungen am Wochenende. Eine stufenweise Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess kann von uns unterstützt werden.

Unser Team

Unser Team

Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team bestehend aus:

  • Pflegefachpersonal
  • ÄrztInnen
  • DiplompsychologInnen
  • SozialarbeiterInnen
  • FachtherapeutInnen
  • BewegungstherapeutInnen
  • PhysiotherapeutInnen
  • Diätassistenz