Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Information und Aufnahme

Grundsätzlich erfordert die stationäre Aufnahme in unserer Psychosomatischen Klinik ein vorstationäres Gespräch. Dazu benötigen Sie einen Einweisungsschein Ihres ambulant behandelnden Arztes. Über unser Sekretariat können Sie einen Termin vereinbaren:

Sekretariat: Telefon 07195 900-4502 (Mo bis Fr von 8.00 bis 12.00 Uhr)                        

E-Mail: psychosomatik-info@zfp-winnenden.de

Das Gespräch wird durch Fachärzte geführt und dient dazu, die Fragestellung zu klären. Sie haben die Möglichkeit, uns, unser Programm und auch die Station kennen zu lernen. Sofern sich die Indikation für stationäre Psychotherapie bestätigt, kann sodann ein Aufnahmetermin abgesprochen werden. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich unverbindlich über unsere Einrichtung zu informieren oder persönlich vorbeizukommen. Auf Anfrage schicken wir Ihnen Informationsmaterial (Konzept, Wochenplan) auch gerne zu. Die Behandlungskosten übernimmt die Krankenkasse. 

In dringenden Notfällen - außerhalb der üblichen Dienstzeiten - erfolgt die Akutbehandlung durch den diensthabenden Arzt des Zentrums für Psychiatrie Winnenden unter der Telefonnummer 07195 900-0

Ihre Ansprechpartner

Dr. Holdau, Veronika

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Chefärztin
Sekretariat: Schlenker, Heike
Telefon: 07195 900-4502
Details

Kaiser, Klaus

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Pflegedirektor, Pflegedienstleiter, Mitglied der Geschäftsleitung
Sekretariat: Schlenker, Heike
Telefon: 07195 900-2102
Details