Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Kollegiale Zusammenarbeit

Unternehmenskultur
Ein Krankenhaus ist eine Non-Profit-Organisation, die mit den ihr zur Verfügung gestellten Mitteln wirtschaften muss.

Wir als Klinikum müssen dafür sorgen, dass die Patienten medizinisch ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich versorgt werden. Um dies zu gewährleisten haben wir ein professionelles Klinikmanagement und eine stabile Organisation, um die gestellten Aufgaben effektiv und im wirtschaftlichen Rahmen erfüllen zu können.

Der Klinikalltag ist geprägt von multiprofessioneller Zusammenarbeit und einem selbstbestimmten und eigenverantwortlichem Arbeiten. Die überschaubaren Klinikeinheiten bieten eine gute Erreichbarkeit von Führungskräften und prägen den kollegialen Umgang miteinander. Teamentwicklungsmaßnahmen und ein zusätzlicher jährlicher Zuschuss für gemeinsame Aktivitäten unterstützen dies zunehmend. Neben dem regulären Klinikbetrieb und der qualitativ hochwertigen Erfüllung der Kernaufgaben ist uns die Öffnung nach außen sowie der Abbau von Hemmschwellen und der Entstigmatisierung psychisch Kranker ein wichtiges Anliegen.