Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Aktuelle Stellenangebote

Aufgrund der Größe unseres Klinikums sind immer wieder Stellen und Ausbildungsplätze in unterschiedlichen Aufgaben- und Arbeitsbereichen zu besetzen, so dass es sich lohnt unsere Stellenanzeigen in der Lokalpresse, auf unserer Internetseite zu verfolgen. 

Sollten in den unten aufgeführten Stellenangeboten kein für Sie passendes dabei sein, bewerben Sie sich gerne hier initiativ.

Stellvertretende pflegerische Stationsleitung (m/w/d) für die Station A2 (1014928)

Im Rahmen der Nachfolge suchen wir eine Stellvertretende pflegerische Stationsleitung (m/w/d) für die Station A2.

Winnenden

Die Klinik für Alterspsychiatrie- und psychotherapie verfügt am Standort Winnenden über 82 vollstationäre Betten in 4 Stationen und betreibt eine Tagesklinik mit 12 Plätzen und eine Psychiatrische Institutsambulanz.

Die Station A2 behandelt psychisch kranke Menschen die aufgrund einer akuten psychischen Krisensituation einer Behandlung bedürfen. Es handelt sich dabei um eine beschützt geführte Station.

Dort werden Menschen ab dem 65. Lebensjahr behandelt, welche unter einer Erkrankung aus dem schizophrenen Formenkreis, Psychosen, Persönlichkeitsstörungen, Neurosen und affektiven Störungen leiden. Im Zentrum der Behandlung stehen Kriseninterventionen und diagnostische Untersuchungen sowie die therapeutische Behandlungsplanung, die sowohl medikamentöse Therapie als auch Angebote der Fachtherapien und pflegetherapeutische Aktivitäten umfasst. Für die Pflegefachkräfte stehen Beziehungsarbeit, Gestaltung eines reizarmen Milieus, engmaschige Betreuung und Begleitung, strukturierende Maßnahmen, das Angebot pflegetherapeutischer Gruppen und je nach Zustand der Patienten unterstützende Maßnahmen bei den Aufgaben des täglichen Lebens im Vordergrund.

Ihre Aufgabe

Sie sind als stellvertretende/r Stationsleiter/in (m/w/d) an der Weiterentwicklung von konzeptionellen Strategien zur Stärkung der Station beteiligt. Ihre Zuständigkeit liegt in der Unterstützung der pflegerischen Führung und Leitung der Station und der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Konzeptes der Station.

Ihr Profil

Wir suchen eine/einen Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) mit der Bereitschaft die gerontopsychiatrische Zusatzqualifikationen zu erwerben. Wünschenswert, aber nicht Bedingung, ist eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Stationsleiter/in (m/w/d) oder ein entsprechendes Studium.

Wir wünschen uns eine überzeugende Führungspersönlichkeit mit fachlicher und sozialer Kompetenz, deren Arbeitsstil von Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Gestaltungskraft geprägt ist. Ihr Interesse sollte darauf gerichtet sein, Ihren Mitarbeitern eine fachkompetente, patientenorientierte Betreuung und die Übernahme von Verantwortung im betrieblichen Alltag zu ermöglichen und sie darin zu fördern. Eine deeskalierende und zugewandte Grundhaltung den uns anvertrauten Patienten setzen wir voraus. Die Optimierung von Arbeitsprozessen und wirtschaftlich verantwortliches Denken und Handeln sollten für Sie damit verbunden sein.

Wir bieten Ihnen

Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen

Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Schäfer-Schneider, Pflegedienstleiterin (07195 900-2701) oder Frau Birgit Röck, Stationsleiterin (07195-900-2730) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.

Klinikum Schloß Winnenden
Personalabteilung
Schloßstraße 50
71364 Winnenden
Im Internet unter: www.zfp-winnenden.de
Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg