Patientenfürsprecher

Ein Patientenfürsprecher ist ehrenamtlich im Auftrag des Landrats für die Patient*innen tätig. Der Patientenfürsprecher vertritt die Interessen der Patient*innen, wenn z.B. Probleme mit der Versorgung durch Ärzt*innen oder Pflegekräfte, mit Behörden oder Angehörigen auftreten.

Er kann die Anliegen entweder direkt mit den Betroffenen ansprechen oder in den Arbeitskreisen, die sich mit Psychiatrie befassen, vorbringen. (Psychiatrie Arbeitskreis des Rems-Murr-Kreises, Aufsichtsrat des Klinikums Schloß Winnenden, Landesarbeitskreis Psychiatrie Baden-Württemberg).

Kontakt

Patientenfürsprecher für Patient*innen aus dem Rems-Murr-Kreis

Patientenfürsprecher für Patient*innen aus dem Rems-Murr-Kreis

Joachim Kirschmann

Telefon: 0711 7353880

Mobil: 01781916070

E-Mail: J.Kirschmann@online.de

Sprechzeiten: bitte vereinbaren Sie einen Termin direkt mit Herrn Kirschmann. 

 

IBB-Stelle Rems-Murr-Kreis

Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr

Telefon: 07195 9777345 (Anrufbeantworter)

Mobil: 01590 4409800

E-Mail: info@ibb-rems-murr-kreis.de

 

Patientenfürsprecher für Patient*innen aus dem Raum Ludwigsburg

Patientenfürsprecher für Patient*innen aus dem Raum Ludwigsburg

Regine Grill 

Telefon: 07144 208732

E-Mail:Patientenfuersprecher-Psychiatrie(at)landkreis-ludwigsburg.de

 

IBB-Stelle Ludwigsburg

Telefon: 07141 1442355

E-Mail:IBB-psychiatrie(at)landkreis-ludwigsburg.de

Patientenfürsprecher für Patient*innen aus dem Ostalbkreis

Patientenfürsprecher für Patient*innen aus dem Ostalbkreis

Christa Bellermann

Telefon: 0176 64491021

E-Mail:patientenfuersprecher(at)ibb-ostalb.de