Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Sonntag, 7. Juli 2019 von 11 bis 17 Uhr

Sommerfest mit Tag der offenen Tür 2019

Am Sonntag, 7. Juli findet im Klinikum Schloß Winnenden wieder ein Sommerfest mit Tag der offenen Tür statt.

Unter dem Motto „Psychiatrie lebensnah“ werden das Leistungsangebot sowie die Fachbereiche vorgestellt und gezeigt, was sich in den Zentren für Psychiatrie (ZfP) in Baden-Württemberg bewegt. Um 10.00 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst mit musikalischer Begleitung des Schloßchors im Festzelt statt, ab 11.00 Uhr startet das Rahmenprogramm mit Fachvorträgen zu Themen wie Demenz, Schlafstörungen im Alter, Stressmanagement und Resilienz, bipolare Störung und Hilfe bei Panikstörungen. Bis 17.00 Uhr besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an Führungen, Mitmachangeboten und Informationen rund um die psychische Gesundheit.

Mit dem Tag der offenen Tür möchte das ZfP neben der Vorstellung des Behandlungsangebots auch einen Beitrag leisten, Hemmschwellen abzubauen und der Stigmatisierung psychisch erkrankter Menschen entgegenzutreten.

Wo geht dies besser als gemütlich mit der Bimmelbahn durch den schönen Schloßpark zu fahren, mit einem Eis am See zu verweilen oder beim Picknickkonzert schönen Klängen zu lauschen? Es besteht auch die Möglichkeit, an Aktivangeboten unserer Fachtherapien wie beispielsweise Tai Chi, Gleichgewichtsparcours, Workshops in der Musiktherapie und an kreativen Holz- und Malarbeiten teilzunehmen oder den Therapiehund Gino kennenzulernen. Auch für Entspannungseinheiten wird mit Achtsamkeitsübungen, Aromatherapie oder Handmassage gesorgt. Für Kunstliebhaber werden zwei Kunstausstellungen eröffnet.

Auch für die kleinen Gäste wird ein buntes Rahmenprogramm angeboten. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Musikalische Highlights sind Auftritte des Schloßchors und das musikalische Picknickkonzert mit Ensembles der Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden und Umgebung.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie in Kürz hier. 

Kontakt: Michiko Pubanz, Leiterin Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 07195 900-2004, E-Mail: M.Pubanz(at)zfp-winnenden.de