16.06.2016 | Pressemitteilung

Aktueller Geschäftsbericht des Klinikums Schloß Winnenden erhältlich

Der Geschäftsbericht blickt auf das vergangene Jahr zurück, bildet die gegenwärtige Situation ab und gibt einen Ausblick auf zukünftige Projekte des Klinikums.

Das Klinikum hat die vergangenen Jahre intensiv genutzt, um sein Leistungsspektrum systematisch weiterzuentwickeln und innerhalb der Versorgungsregion zu dezentralisieren. Heute können Patienten mit psychiatrischem Behandlungsbedarf ein sehr differenziertes Spektrum an Angeboten in der Beratung, Diagnostik, Therapie und Wiedereingliederung, größtenteils wohnortnah, in Anspruch nehmen. Der aktuelle Geschäftsbericht informiert über diese Behandlungsangebote.

Über die Einblicke in die Strategien und Aktivitäten hinaus vermittelt er auf diesem Wege auch, wie sich die Menschen „hinter dem Logo“ - das Mitarbeiterteam des Klinikums - Tag für Tag für das Wohl unserer Patienten engagieren.

Das Klinikum Schloß Winnenden wünscht den Lesern eine interessante Lektüre.

Zum Geschäftsbericht

Der Geschäftsbericht ist auch in gedruckter Form erhältlich. Kontakt: Michiko Pubanz, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, E-Mail: M.Pubanz(at)zfp-winnenden.de oder telefonisch unter 07195 900-2004.