Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Unser Leitbild

Unser Leitbild gilt für alle Mitarbeiter des Klinikums Schloß Winnenden gleichermaßen und spiegelt unsere Werte, Grundsätze und die Kultur unserer Einrichtung wieder. Es wurde im Rahmen des Qualitäts- managements von einer multiprofessionellen Arbeitsgruppe erstellt.

Das Klinikum geht zurück auf die Königliche Heilanstalt Winnenthal, die als älteste Heilanstalt Württembergs seit 1834 psychisch Erkrankte behandelt. Dem ganzheitlichen Ansatz des ersten Ärztlichen Direktors Hofrat Dr. Albert Zeller, dass Leib und Seele bei der Heilung psychisch Kranker zusammengehören, fühlen wir uns auch heute noch verpflichtet.

Unsere Einrichtung hat sich von einer Heil- und Pflegeanstalt zum Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie mit einem sehr differenzierten Behandlungsspektrum weiterentwickelt. Die Vernetzung von stationären, teilstationären und ambulanten Hilfsangeboten ist uns wichtig. Aus unserem übergeordneten Ziel, die Patienten so zu behandeln, wie wir es für uns selbst und unsere Angehörigen wünschen, ergeben sich unsere Leitsätze.

Wir sind fachkompetent

Wir sind fachkompetent

Wir untersuchen und behandeln nach dem aktuellen Kenntnisstand der Wissenschaft.
Wir arbeiten in multiprofessionellen Teams zusammen.
Wir behandeln jede persönliche Information vertraulich und gehen verantwortungsvoll damit um.
Wir bieten durch kompetentes Fachpersonal gute Serviceleistungen, die wir als begleitende Unterstützung für den Gesundheitsprozess verstehen.
Wir reflektieren kontinuierlich unsere Arbeit im Rahmen unseres Qualitätsanspruchs.
Wir stellen uns der Kritik und den Anregungen von Innen und Außen.
Wir bieten eine qualifizierte, zeitgemäße und praxisnahe Aus-, Fort- und Weiterbildung für unsere Mitarbeiter an.
Wir entwickeln uns durch technische Innovationen und gesetzliche Vorgaben ständig weiter.

Wir begegnen Menschen

Wir begegnen Menschen

Wir begegnen Patienten in allen Behandlungsphasen unter Wahrung ihrer Würde mit Wertschätzung, Toleranz, Respekt und Echtheit.
Wir vereinbaren mit Patienten jeweils individuelle Behandlungsziele und unterstützen sie in ihrer Lebensorientierung.
Wir fördern eine Atmosphäre, die den Heilungsprozess unterstützt, um aus Krankheit, Krise oder Abhängigkeit herauszufinden.
Wir begleiten die Patienten ganzheitlich und individuell und beziehen ihr soziales Umfeld gerne mit ein.
Wir arbeiten mit allen Berufsgruppen vertrauensvoll und wertschätzend zusammen. Dies sind die Grundbedingungen für erfolgreiche Arbeit und ein gutes Betriebsklima.
Wir pflegen einen kooperativen Führungsstil.
Wir fördern bei den Mitarbeitern selbstbewusstes, eigenverantwortliches und auch unternehmerisches Handeln.
Wir machen uns stark für Integration und treten Diskriminierung aktiv entgegen.

Wir stellen uns nach Außen dar

Wir stellen uns nach Außen dar

Wir betreiben eine aktive Öffentlichkeitsarbeit.
Wir beteiligen uns engagiert an der Planung und Verbesserung der neurologischen, psychiatrischen und psychotherapeutischen Versorgung in der Region.
Wir fühlen uns dem guten Ruf unseres Hauses verpflichtet.
Wir öffnen uns durch kulturelle Angebote und sorgen dadurch für ein positives Erscheinungsbild unseres Hauses.
Wir schaffen durch Kunst, Architektur, zeitgemäße Raumgestaltung und den schönen Park eine wohltuende Umgebung.

Wir arbeiten wirtschaftlich

Wir arbeiten wirtschaftlich

Wir orientieren uns bei der strategischen Ausrichtung unseres Unternehmens an Stabilität, Wachstum und Wirtschaftlichkeit.
Wir beachten bei unserem Handeln neben den diagnostischen und therapeutischen Erfordernissen auch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.
Wir alle organisieren unsere Arbeit so, dass die zur Verfügung stehende Arbeitszeit optimal genutzt wird.
Wir achten auf einen schonenden Umgang mit den uns anvertrauten Gütern, der Umwelt und Energie.

Wir setzen uns Ziele

Wir setzen uns Ziele

Wir wollen unsere Zukunft als Fachkrankenhaus mittel- und langfristig sichern - dafür setzen wir uns ein.
Wir bauen als Zentrum unsere modernen Behandlungs- und Versorgungsstrukturen kontinuierlich aus. Dazu gehören die Weiterentwicklung bestehender sowie die Erschließung neuer Arbeitsfelder.
Wir beschreiten auch innovative und zukunftsweisende Wege.