Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Ambulanz für Suchttherapie Schwäbisch Gmünd

Die Klinik für Suchttherapie bietet in Winnenden und Schwäbisch Gmünd ein ambulantes Behandlungsangebot für Patienten, die aufgrund der Art oder Schwere ihrer Störung nicht in der Praxis eines Nervenarztes behandelt werden können, oder besonders von einer interdisziplinären Behandlung oder den Spezialangeboten profitieren.

 

 

Beratung, Angebote und Kontakt

An wen richtet sich das Angebot?

An wen richtet sich das Angebot?

Das Angebot der Ambulanz richtet sich an Patienten mit einem kritischen Gebrauch, Missbrauch oder Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten, Nikotin, oder Drogen. Spezielle Angebote bestehen für Glücksspiel- und Internetabhängigkeit. Eine Informationsgruppe für Angehörige trifft sich am Standort Winnenden, um sich während der Behandlung eines Patienten oder danach auszutauschen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Behandlung in der Ambulanz

Behandlung in der Ambulanz

  • Zur Abklärung des erforderlichen Behandlungsumfangs (Beratung, Vorgespräch).
  • In Phasen einer besonders hohen Rückfallgefahr, z.B. in Krisen oder zur Überbrückung bis zum Beginn einer Therapie. 
  • Zur Behandlung zusätzlicher psychischer Störungen (Zweitdiagnose).
  • Nach Abschluss einer stationären Behandlung, wenn die Aufrechterhaltung einer Behandlungskontinuität erforderlich ist. 
  • Wenn die zukünftige Inanspruchnahme einer Komplexleistung erforderlich ist.
  • Wenn Spezialangebote in Anspruch genommen werden, welche in der fachärztlichen Praxis nicht angeboten werden.

Unsere Angebote

Unsere Angebote

  • Fachärztliche Diagnostik und Behandlung
  • Qualifizierte Entzugsbehandlung
  • Einsatz medikamentöser Abstinenzhilfen
  • Untersuchung und Behandlung von zusätzlichen psychischen Begleiterkrankungen wie z.B. Depression, Angst oder Burnout
  • Therapeutische Einzelgespräche
  • Gruppentherapeutische Angebote
  • Ergotherapie
  • Begleitende und beratende Hilfen durch den Sozialdienst
  • Akupunktur
  • Aromapflege

Kontakt

Kontakt

Klinik für Suchttherapie im Haus der Gesundheit Schwäbisch Gmünd, Weißensteinerstr. 33, 73525 Schwäbisch Gmünd

Telefon: 07171 79664-4890
(Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr)

E-Mail: PIA-SUCHT-SG@zfp-winnenden.de