Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

09.07.2017, 10.00 bis 17.00 Uhr

Sommerfest mit Tag der offenen Tür

Das ZfP Klinikum Schloß Winnenden lädt am 9. Juli 2017 von 10 bis 17 Uhr zu einem großen Sommerfest mit Tag der offenen Tür ein. Mit dieser Veranstaltung gibt das ZfP Einblicke in die spezialisierten Fachbereiche.

Jeder Dritte leidet mindestens einmal im Lauf des Lebens an einer psychischen Störung, jeder Zehnte muss deswegen in einer Klinik behandelt werden. Und obwohl psychische Erkrankungen weltweit zu den häufigsten Krankheitsbildern gehören, sind auch heute noch viele Menschen unzureichend informiert oder haben Angst vor gesellschaftlicher Stigmatisierung. Dies kann dazu führen, dass Erkrankungen wie beispielsweise Depressionen oft erst spät diagnostiziert werden. Es ist dem Klinikum daher ein Anliegen, sich für die Aufklärung der Bevölkerung über psychiatrische Erkrankungen sowie der Förderung der seelischen Gesundheit stark zu machen.

Der Tag der offenen Tür beginnt um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf der Festwiese des Klinikums. Das Rahmenprogramm beginnt ebenfalls um 10.30 Uhr, ab 11 Uhr finden Fachvorträge der Kliniken, Mitmachangebote und Präsentationen der Kliniken statt. Auch Führungen, Expertengespräche und ein Treffpunkt für Angehörige psychisch Kranker werden an diesem Sonntag angeboten. Aktive Angebote wie beispielsweise Workshops der Fachtherapien runden das Programm ab. Wer lieber die weitläufige Parkanlage erkunden möchte, kann an botanischen Führungen mit den Klinikgärtnern teilnehmen.

Für das leibliche Wohl mit Festbewirtung sowie musikalischer Umrahmung ist ebenfalls gesorgt. Auch für die kleinen Gäste wird unter anderem in der neuen Kindertagesstätte ein buntes Rahmenprogramm angeboten.